Entrümpelungsunternehmen im Internet suchen

Vergleichsportale gibt es auch für diese Branche im Internet. Bei Beauftragung durch das Internet treten manche Fragen auf, die sich der Kunde bereits vor der Entscheidung, welches Unternehmen er nun beauftragen will, stellen sollte. Die Kosten richten sich nach der Größe der Wohnfläche oder des Hauses. Vorerst wird meist mit einem Pauschalpreis gearbeitet, denn Unvorhergesehenes kann bei diesen Aktivitäten durchaus geschehen. Der Kunde sollte folgendes beachten:

. Muss die Wohnung oder das Haus überhaupt entrümpelt werden,
. wie hoch werden die Kosten der Entrümpelung,
. was soll mit den noch brauchbaren Gegenständen geschehen,
. muss der Auftraggeber bei der Entrümpelung anwesend sein,
. werden alle oder nur bestimmte Räume entrümpelt,
. ist das ausgesuchte Unternehmen seriös.

Ein seriöses Unternehmen wird immer einen kostenlosen Besichtigungstermin vorschlagen, ein pauschales Angebot mit einem Gesamtpreis abgeben. Eine Nachkalkulation etwaiger Kosten ist als nicht seriös zu bewerten. Manche Angebote beinhalten Klauseln, die sich der Kunde unbedingt anschauen sollte. Ein Unternehmen in Essen bietet eine Festpreisgarantie. Diese Zusage kann nur gemacht werden, wenn es sich um versiertes Personal mit entsprechenden Erfahrungen handelt. Selbstverständlich ist eine Besichtigung vor Ort unumgänglich, um einen Festpreis anbieten zu können. Härtefälle sind für die Essener keine Problemfälle. Auf Wunsch des Kunden wird der Maler vom Unternehmen beauftragt und die Wohnung ist zum Vorzeigen geeignet.

Entrümpelung von Messie-Wohnungen

Oft handelt sich bei Messie-Wohnungen um Mietnomaden, die man jetzt los ist. Die Wohnung allerdings ist nicht mehr nur nach einfachem Putzen zu vermieten. Das Entrümpelungsunternehmen beauftragt, wenn es der Kunde möchte, einen Maler, um die Wohnung wirklich besenrein zu präsentieren. In ganz besonders heiklen Fällen ist mit Ungeziefer zu rechnen. Das ist für das Personal natürlich außerordentlich unangenehm, die Arbeiten müssen extrem vorsichtig ausgeführt werden. Eine Verletzung durch das Ungeziefer ist unter Umständen gefährlich. In Messie-Wohnungen muss man wohl mit allem rechnen, nicht nur mit verschimmelten und verdorbenen Lebensmitteln. Viele Fachkräfte arbeiten dann sogar mit Mundschutz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *